Rehabilitationssport 

Dieses Angebot richtet sich an Menschen mit:

- Bandscheibenschaden

- Scheuermannsyndrom

- Arthrose

- Osteoporose

- Skoliose

- Morbus Bechterew

- Degenerativen Gelenkskrankheiten

- Gelenkersatz

- Menschen nach Krebserkrankung

 

Ziele des Rehabilitationssportes sind:

- Erfahren der veränderten körperlichen Leistungsfähigkeit nach der Erkrankung

- Sensibilisierung für die eigene Erkrankung und deren Ursachen

- Vermittlung der persönlichen Belastungsmöglichkeit

- Verbesserung der Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und Koordination

- Erlernen von Entlastungs- und Entspannungsübungen

- Erlernen neuer Bewältigungsstrategien für Beruf und Alltag

 

Im Vordergrund jeder Übungsstunde steht der Spaß an gemeinsamen sportlichen Aktivitäten. 

Medizinische und sportwissenschaftliche Erkenntnisse über Wirbelsäulen- und Gelenkserkrankungen finden stets Berücksichtigung. Ziel des Rehabilitationstrainings ist es, die Lebensqualität trotz der Erkrankung des Stütz- und Bewegungsapparates zu erhalten, zu steigern und dem Schmerz entgegenzuwirken. Dieser Rehabilitationssport kann vom Arzt verordnet werden, diese Verordnung wird der Krankenkasse zur Genehmigung vorgelegt. Aber auch ohne Verordnung freuen wir uns über eine Teilnahme an diesem Sportangebot.

 

Trainingsort:   

CASA VITALE, Bockhoperstraße 3, 27254 Siedenburg 

Montag          9:00 Uhr

Mittwoch        9:00 Uhr

                   18:30 Uhr

                   19:30 Uhr

Donnerstag  17:30 Uhr